Sprache auswählen:     
Addit Sp. z o. o.
HOMENEWSBLOGKARRIEREDOWNLOADANSPRECHPARTNER

9537.96 IN 3 DURCH 50

NEWS

VT2 SCHULUNG
Bei Addit werden immer mehr Produkte gemäß den Anforderungen der EN ISO 5817 (Stahl) ...
MEHR
INTEGRIERTE SICHERHEIT BEI ADDIT
Addit begrüßt mit Freude im Maschinenpark die Abkantpresse E-Brake 300T Ultra Dual ...
MEHR
INTERNATIONALE INNOVATIONSMESSE ESEF ...
Letzte Woche, vom 30. August bis 2. September 2022 hatte Addit die Gelegenheit, an der ...
MEHR

Körperlich aktiv zu sein ist eines der wirksamsten Mittel, die wir haben, um das Altern und Depression zu bekämpfen. Bewegung, vor allem an der frischen Luft, sorgt für ein besseres Gefühl - unsere Stimmung verbessert sich, wir bekommen mehr Energie und Endorphine. Sport ist ein großartiger Weg, um Stress abzubauen. Sie ermöglicht es uns, schlechte Gefühle zu vertreiben, negative Gedanken zu beruhigen und unseren mit alltäglichen Dingen beschäftigten Geist zur Ruhe zu bringen. Wir finden Sport entspannend. Sport ist für viele von uns eine Herausforderung. Wir überwinden unsere geistigen und körperlichen Barrieren.

Wir haben unsere Mitarbeiter "herausgefordert", wie viele Kilometer sie beim Laufen, Radfahren oder Nordic Walking zurücklegen können. Unsere Mitarbeiter nahmen den Fehdehandschuh auf und ...

... 9537,96 km!

So viele Kilometer haben unsere Mitarbeiter während der für sie organisierten 3-monatigen sportlichen Herausforderung gesammelt. Die Athleten von Addit konnten aus 3 Kategorien wählen:

  • Laufen, bei dem sie insgesamt 2039,66 km liefen
  • Radfahren, bei dem sie insgesamt 6533,12 km zurücklegten.
  • Nording Walking, bei dem sie insgesamt 965,18 km gingen.

  

  

Die Fotos wurden von unserer Mitarbeiter während der körperlichen Aktivität gemacht wurden.

Wir sind sehr stolz auf unsere Mitarbeiter, die diese Initiative unterstützt haben. Ziel des Spaßes war es, dass unsere Mitarbeiter körperlich aktiv sind und gemeinsam Sport treiben. "Die sportliche Herausforderung durch Addit aktivierte die in mir schlummernden Schichten übermenschlicher Kraft, die ein kreatives Ventil fand. Dank der Herausforderung weiß ich, dass es Spaß machen kann, meinen 'inneren Schweinehund' zu bekämpfen und gleichzeitig einen gesunden Sinn für sportlichen Wettbewerb mit anderen Teilnehmern zu entwickeln.", erinnert sich Mateusz, der 118,35 km beim Bison Ultra Trail Run in Suprasl gelaufen ist.

Die Herausforderung hat dazu beigetragen, Teamwork, Freundschaft und Vertrauen innerhalb unseres Unternehmens aufzubauen.

Nehmen auch Sie beim nächsten Mal den Fehdehandschuh an, ziehen Sie Ihre Schuhe an und machen Sie sich mit uns auf einen gesunden Weg!

Sehen Sie sich den Bericht auf unserem Linkedin an!

Check out the news coverage on our Linkedin!